Bevano Est I Treibhaus Innsbruck
10/08/2020
8:45 PM
Treibhaus Innsbruck
Tatarataaa we proudly present our Corona miracle agenda for this summer – subject to last minute changes as everything this year. For updates check our website http://www.cultureworks.at/on-tour/
Stefano Delvecchio – diatonisches Akkordeon, Gesang
Davide Castiglia – Violine
Giampiero Cignani – Klarinette, Bassklarinette
Der Bevano ist ein Fluss in der Romagna. Bevano Est ist eine Autobahnraststätte, ein Un-Ort an dem sich alle Arten von Menschen begegnen. Bevano Est ist ein musikalisches Projekt das 1991 gegründet wurde. Eine Formation aus traditionellen Instrumenten, die mit subtiler Ironie freche und gleichzeitig zarte Eigenkompositionen serviert. Im Theater lümmelt sie sich unordentlich hin, in der Osteria verlangt sie aufmerksames Zuhören, auf der Piazza lädt sie zum Tanz. Ein Klang der mutig die Welt durchkämmt, ohne philologische Skrupel der Idee verpflichtet dass die Kunst kein geschlossenes System sondern das Zentrum unzähliger Beziehungen ist.
Neben ihren sprühenden und intensiven Live-Auftritten sind Bevano Est auch Autoren von Filmmusik und komponieren für italienische Regisseure wie Giuseppe Bertolucci und Ermanno Olmi. 2019 erhielten sie vom Brooklyn Film Festival den Preis für den besten Soundtrack zum Spielfilm “Solo Cose Belle” von Kristian Gianfreda.
Ländlich und raffiniert sind zwei Begriffe die gut zu dieser Gruppe passen, die sich aus der Volksmusik den Schwung, den Schmelz und das Tänzerische bewahrt, von den zeitgenössischen Meistern die Aktualität holt und einzigartig wird durch die Anmut der Kompositionen. (Mariangela Gualtieri)